Platz an der Sonne

Ein Stuhl am Fenster oder auf dem Balkon, womöglich scheint noch die Sonne. Ein Szenario, das normalerweise Entspannung und Gemütlichkeit verspricht, zeigt besonders gut den Gegensatz zwischen Soll- und Ist-Zustand, wenn dieser Platz leer bleibt, weil der Ort, an dem sich dieser Stuhl befindet, längst verlassen ist und verfällt. Hier möchte niemand mehr sitzen und das schöne Wetter genießen.

Gleichzeitig lädt der freie Platz aber auch den Betrachter quasi ins Bild ein, sich dort "niederzulassen" und den Ort mit der Atmosphäre, die dort herrscht, ganz auf sich wirken zu lassen. Und sich vielleicht vorzustellen, wer dort einmal gesessen haben mag.